Wir machen Sie mit koreanischen Unternehmen, Produkten und Dienstleistungen bekannt.

Wir öffnen Ihnen Tür und Tor zu erstaunlichen Anbietern.
Südkorea muss den weltweiten Vergleich nicht scheuen. Hightech Produkte wie auch traditionell hergestellte Güter werden hier zu attraktiven Preisen und in bester Qualität produziert. KOTRA fungiert als Brücke zwischen koreanischen mittelständischen Exporteuren und Einkäufern in Übersee. Wir helfen ausländischen Einkäufern diese Produkte kennenzulernen und zu beziehen. Dazu vermitteln wir Ihnen Geschäftskontakte und unterstützen Sie beim Besuch internationaler Messen und Veranstaltungen.

Wir helfen Kontakt aufzunehmen. Hier wie dort.
Wir stellen Ihnen koreanische Firmen und ihre Produkte vor und helfen dabei, dass Sie schnell und unkompliziert Kontakt mit ihnen aufnehmen können. Wir meistern mit Ihnen kulturelle Unterschiede und stehen Ihnen bei Ihren Treffen mit den südkoreanischen Unternehmen zur Seite.
Indem wir zum Beispiel Handelsdelegationen organisieren, bringen wir südkoreanische Unternehmen nach Deutschland und zu Ihnen. Wollen Sie selbst nach Korea, haben wir verschiedene Möglichkeiten, Sie dabei zu unterstützen. Übers Jahr finden in Korea interessante und informative Veranstaltungen und Messen statt, zu denen wir Sie herzlich einladen. Damit Sie in Korea die passenden Partner treffen können, organisieren wir für Sie ein individuell abgestimmtes Programm. > HIER finden Sie die aktuellen Messen und Veranstaltungen in Südkorea.

Oder wir recherchieren mit Ihnen online.
KOTRA erleichtert Ihnen auch den virtuellen Zugang zum südkoreanischen Markt. Auf Plattformen wie Buy Korea haben Sie die Möglichkeit nach südkoreanischen Produkten zu suchen. Oder noch einfacher, Sie geben uns Ihre Suchanforderungen durch und wir finden für Sie den richtigen Zulieferer. > HIER finden Sie Ihren passenden Ansprechpartner bei uns.

Neugierig geworden?
Unser K-Team in Hamburg steht mit einer Reihe von südkoreanischen Unternehmen durch das sogenannte Jisahwa-Programm im engen Austausch. Dabei wird, im Regelfall, ein einjähriges Projekt zwischen einem koreanischen Unternehmen (meist klein bis mittelständig) und einem ausgewählten Außenbüro der KOTRA vereinbart. Ziel dieses Projektes ist, einen besseren Einblick in den deutschen Markt zu bekommen und hier Fuß zu fassen. Zusammen mit der Betreuung des Korean Pavillons auf Messen in Deutschland, haben wir bei KOTRA so ausgezeichnete Möglichkeiten, Sie von der Qualität südkoreanischer Produkte und den Vorzügen langlebiger und herzlicher Geschäftsbeziehungen mit südkoreanischen Unternehmen zu überzeugen.